Durch die zunehmende Globalisierung sind Unternehmen mehr denn je gefordert, mit wachsendem Kosten- und Wettbewerbsdruck umzugehen, ihre Ressourcen optimal zu steuern und ihre Kapazitäten optimal auszulasten. Ein Hilfsmittel dazu ist der Einsatz einer effektiven Arbeitsvorbereitung.

Es sind immer Aufgaben im Grenzgebiet von Betriebswirtschaftslehre, Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen und Wirtschaftsinformatik. Gemein ist ihnen allen, dass es sich dabei um Aufgaben technisch - betriebswirtschaftlich - organisatorischer Art handelt. Die Anforderungen, um diese Planungs- und Steuerungsinstrumente im Unternehmen einzuführen haben zum Ziel

Kosten senken und einen optimalen Auslastungsgrad erreichen!


Zu erreichen ist dies durch Soll- / Ist Vergleiche und den Aufbau eines technischen Controllingsystems. 
Die Basis dafür wird über vielfältige Instrumente der Arbeitsvorbereitung geschaffen, dies sind u.a.

  • Kalkulation der Kosten mit Vor- und Nachkalkulation
  • Verursachungsgerechte Kostenzuweisung, keine Verteilung mit der Gieskanne!
  • Materialdisposition und Lagerhaltung
  • Optimale Arbeitsabläufe und Vorgaben
  • Terminplanung und Durchlaufterminierung
  • Kapazitätsplanung und Kapazitätsauslastung
  • Steuerung der Werkstätten über interne und externe Aufträge
  • Überprüfung des Arbeitsfortschrittes und Rückmeldung des Betriebes


PalmWay ist dabei Ihr Partner, der Ihre Ideen, Ziele und Anforderungen aufnimmt und auf dieser Basis den individuelle Lösungsvorschläge ausarbeitet - abgestimmt auf ihr Unternehmen und angepasst an die tatsächlichen Gegebenheiten.